Bereichsleiter im Bereich Qualitätssicherung

Technologie seit 1991 – als Anbieter technologischer Lösungen gehen wir mit Ihnen gemeinsam neue Wege. Dabei haben wir uns zu einem Hersteller von hochwertigen Produkten aus Metall und Kunststoff sowie in Kombination mit Elektronik & Elektrotechnik entwickelt. Das Zusammenspiel unserer Fertigungstechnologien im Kunststoffspritzguss, Stanzen, Drehen, Forschung & Entwicklung und Montage bietet Ihnen die individuelle Plattform für eine komplette Product Journey. Unsere Fachkompetenzen haben wir in den Branchen Medizintechnik, Automobil, Elektronik, Luft & Raumfahrt, Bauindustrie sowie Maschinenbau gesammelt.

Wir suchen

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Bereichsleiter/in im Bereich Qualitätssicherung (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Organisatorische und fachliche Führung
  • Analyse und Bewertung der Produktqualität & Reporting des Teams
  • Prüfplanung (Festlegen von Prüfverfahren, erforderlicher Prüfhäufigkeit und zu verwendenden Prüfmitteln)
  • Analyse und Beseitigung von Schwachstellen sowie Lösungsfindungen bei Qualitätsproblemen in Zusammenarbeit mit den zuständigen Bereichen
  • Planung, Betreuung und Durchführung von internen Prozess-, Produkt- und Kundenaudits sowie Zertifizierungen
  • Bearbeitung von Eskalationen
  • Erstellen, überwachen und reporten von Qualitätskennzahlen und Monatsberichten
  • Erstellen & mitwirken bei Verfahrensanweisungen & Arbeitsanweisungen

Was Sie mitbringen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (Metallurgie, Werkstofftechnik, Maschinenbau, u.ä.) oder vergleiche Ausbildung, idealerweise mit Zusatzqualifikationen im Qualitätsbereich
  • Mehrjährige Berufserfahrungen im Bereich Qualitätssicherung sowie von Produktionsbereichen mit guten Kenntnissen gängiger Qualitätsnormen (ISO) und Qualitätsmethoden (FMEA, 8D u.m.)
  • Solide Erfahrungen im Umgang mit einem Warenwirtschaftssystem
  • Technisches und betriebswirtschaftliches Verständnis
  • Gute Englischkenntnisse
  • Strategisches und unternehmerisches Denken
  • Führungserfahrung sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Voraussetzung ist ein sicherer Umgang mit Zeichnungen sowie Mess- und Prüfmitteln
  • Bereichsübergreifendes Denken und Lösungsorientierung
  • Selbstständige und qualitätsbewusste Arbeitsweise
  • Wünschenswert sind Grundkenntnisse für 3D-Messmaschinen

Was Sie erwarten können

Das erwartet Sie:

  • Verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Familiäres Arbeitsumfeld
  • Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Sicherer Arbeitsplatz in einem motivierten, konstruktiven und dynamischen Team mit einem geregelten und familienfreundlichen Arbeitszeitmodell kombiniert mit flachen Hierarchien
  • Angebot von betrieblichem Firmensport
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Mitarbeiterparkplatz
  • Kostenlose Kalt- und Heißgetränke am Standort

Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gern:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

E-Mail: k.schramm@komos.de