Development Engineer Shoulder

Seit 50 Jahren spielen keramische Werkstoffe beim künstlichen Gelenkersatz eine wesentliche Rolle. Das erste Implantat, das ab 1972 am Standort Hermsdorf entwickelt wurde, war eine keramische Tibiaplateau-Prothese aus Aluminiumoxid. Diese wurde im nahen Klinikum Eisenberg implantiert. Es war das weltweit erste keramische Kniegelenk. 

Wir suchen

Als erfolgreiche deutsche Tochtergesellschaft der international tätigen Mathys-Gruppe suchen wir am Standort Hermsdorf/Thüringen einen:


Development Engineer Shoulder (m/w/d) 100%

  • Produktentwicklung im Bereich klinischer Instrumente und Implantate
  • Betreuung von Entwicklungsprojekten mit internen und externen Partnern
  • Technische Verantwortung für die Produktgruppen aus ihrem Bereich
  • Definition von Designvorgaben und Erstellung der technischen Dokumentation nach internen und externen Richtlinien
  • Freigabe von CAD-Modellen und Produktionszeichnungen
  • Erarbeitung von Akzeptanzkriterien und biomechanischen Tests

Was Sie mitbringen

  • Hochschulabschluss (Uni, FH) als Medizintechnik-/ Maschinenbauingenieur oder vergleichbaren Abschluss
  • Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Gute Kommunikations-, Organisations- und Verhandlungsfähigkeiten
  • Begeisterungsfähigkeit und Ausdauer
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • CAD-Kenntnisse (Siemens NX) sind von Vorteil

Was Sie erwarten können

  • Umfeld im Wachstumsmarkt der Medizintechnik, welches Sie als fachlich versierte und engagierte Persönlichkeit mitgestalten können
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Angenehmes Arbeitsklima
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexibles Arbeitszeitmodell

Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gern:

Unser traditionelles Unternehmen bewegt sich seit 1963 im dynamischen Umfeld der Medizintechnik. Als Hersteller und Vertreiber von künstlichem Gelenkersatz sind wir in einer Branche mit höchsten Ansprüchen tätig. Unsere Mitarbeitenden sind der Schlüssel zu unserem weltweiten Erfolg. Werden auch Sie Teil unseres engagierten Teams.

Bei Fragen steht Ihnen Diana Klimesch, Human Resources, +49 36428 494 131, gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre vollständige Onlinebewerbung