Hightech Incubator

Incubator Programm für Hightech- Startups und Gründer

Eine Initiative des TRIDELTA CAMPUS

Unser Incubator-Programm bietet eine einzigartige Plattform für Startups und Gründer. Hier in Europas führendem Zentrum für Hochleistungskeramik haben wir die optimalen Bedingungen geschaffen, um tausende neue Produkte zu realisieren.

Als Teil der Hightech-Macher-Familie profitiert ein Startup von der flexiblen, mittelständischen Unternehmensstruktur, dem exzellenten Fertigungs-Know-how und langjährigen Erfahrung in Forschung und Entwicklung. Dieses einzigartige Kooperationsdreieck am TRIDELTA CAMPUS ermöglicht Ideen in die Tat umzusetzen.

Mithilfe unseres Programms machen Gründerinnen und Gründer aus kleinen Ideen Produkte und Innovationen.

Innovation und Forschergeist

Unsere Region zeichnet sich durch eine einzigartige Mischung aus Tradition, Innovation und Forschergeist aus, die auch die außergewöhnliche Arbeitsatmosphäre am TRIDELTA CAMPUS prägt. Zukunft entsteht hier und jetzt. Am TRIDELTA CAMPUS kreieren wir marktführende Technologielösungen für eine internationale Kundschaft.

Dank kurzer Wege und einem gemeinschaftlichen CAMPUS Spirit erzielen wir Erfolge in Forschung und Entwicklung, der Gewinnung von Nachwuchstalenten sowie bei standortrelevanten Themen.

Europas führendes Zentrum für Hochleistungskeramik bietet damit beste Voraussetzungen für die Unternehmensgründung.

Vernetzung und Kooperation

Am TRIDELTA CAMPUS profitieren Startups insbesondere von der Vernetzung mit den Hightech-Unternehmen. Durch unsere etablierten Verbindungen erhalten Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer Zugang zu wertvollen Kooperationen und Partnerschaften vor Ort; zum Beispiel durch Veranstaltungen und Events wie beispielsweise dem CAMPUS Café, Geschäftsführer-Runden oder anderen Formaten.

Möglichkeiten zur Zusammenarbeit ergeben sich beispielsweise hinsichtlich Forschungs- und Entwicklungsthemen, in Kunden- oder Lieferantenbeziehungen bis hin zu gemeinsamen Supply Chain Lösungen.

Sowohl für Unternehmen, welche sich beispielsweise mit einem Förderprogramm in Ausgründung befinden als auch für Startups, deren Gründung bereits erfolgt - am CAMPUS bieten sich vielfältige Möglichkeiten für die nächste Entwicklungsstufe.

Mentoring und Consulting

Startups erhalten durch Support und Consulting unserer Business Angels eine besondere Form der Unterstützung. Mit ihren umfangreiche Kompetenzen, helfen die Business Angels am TRIDELTA CAMPUS dabei, Unternehmen erfolgreich zu entwickeln und zu skalieren; zum Beispiel hinsichtlich Leadership, Visionary Entrepreneurship und Technology Development.

Die Business Angels bringen wertvolles Know-how sowie ein weitreichendes Netzwerk an Kontakten in das Programm mit ein. Durch ihre Beteiligung als Mentoren und Coaches unterstützen sie die Startups bei der strategischen Ausrichtung, der Entwicklung von Business Plänen und der Skalierung ihrer Unternehmen. Durch diese Unterstützung können Gründerinnen und Gründer ihre Erfolgschancen erheblich steigern, die Lernkurve verkürzen und wertvolle Kontakte knüpfen.

Exklusives Coaching mit den CAMPUS Business Angels

Die Business Angels am TRIDELTA CAMPUS verfügen über umfangreiche Erfahrungen in verschiedenen Kompetenzbereichen und haben selbst erfolgreiche Unternehmen aufgebaut. Als erfolgreiche Unternehmerinnen und Unternehmer bringen Sie Ihre bedeutenden Erfahrungen in das Incubator Programm ein und unterstützen Startups in der ersten Phase während und nach der Gründung, sowie Expansionen.

Manufacturing Strategies

Dr. Ing. André Dronhofer
QSIL Metals Hermsdorf GmbH
#SupplyChain #AdditiveManufacturing #Unternehmensstrategie #Kalkulation

Visionary Entrepreneurship

Dr. Knuth Baumgärtel
Micro-Hybrid Electronic GmbH
#Internationalisierung #Strategie #Wachstum

Materials & Processing

Daniel Störzner
LCP Laser-Cut-Processing GmbH
#Materialbearbeitung #Automatisierungstechnik #Lieferantenmanagement

Leadership

Frau Sybille Kaiser
Porzellanfabrik Hermsdorf GmbH
#Mitarbeiterführung #Produktionstechnologie

Technology Development

Prof. Dr. Ingolf Voigt
Fraunhofer IKTS
#Werkstoffherstellung #Werkstoffveredelung #F&E #Förderungen

Investor Relations

Andreas Krey
LEG Thüringen
#Finanzierung #Förderprogramme #InternationaleZertifizierung

Startup Service

Almut Weinert
IHK Ostthüringen zu Gera
#Existenzgründung #Unternehmensförderung #Umwelt #InternationalBusiness

Regional Governance

Andreas Heller
Landkreis Saale-Holzland
#Planungsverfahren #Genehmigungsverfahren

Marketing und Kommunikation

Neben Support und Consulting unserer Business Angels bietet die Geschäftsstelle auch Unterstützung bei der Vermittlung passender Marketing & Kommunikationspartner. Als Mitglied des TRIDELTA CAMPUS werden Gründerinnen und Gründer in die Öffentlichkeitsarbeit mit eingebunden und profitieren von der Präsenz des Hightech Clusters.

Ein Incubator Programm - viele Vorteile

Diese Leistungen sind im Hightech Incubator Programm enthalten:

- Kontakt zu den Business Angels am TRIDELTA CAMPUS

- Vorteil Mitgliedschaft am TRIDELTA CAMPUS

- Nutzung Marketing Service Tool

- Flächenangebot am Hightech Standort

- Persönliche Programmkoordination

Für jedes Startup im Hightech Incubator Programm bietet die Geschäftsstelle des TRIDELTA CAMPUS eine individuelle Programmkoordination. Zu Beginn erfolgt eine gemeinsame Orientierung, um ein maßgeschneidertes Programm für das jeweilige Startup zu erstellen.

Wie kann das Hightech Incubator Programm Ihr Technologie-Startup pushen?

Erfahrungen unserer Gründer

POXOS: Ideale Umgebung für erfolgreiche Unternehmensgründung

Als Ausgründung des Fraunhofer IKTS profitieren wir von den umfangreichen Vorteilen des Hightech Incubator Programms am TRIDELTA CAMPUS. Die Geschäftsstelle unterstützt uns bei der Vermittlung eines passenden Marketing-Partners und ermöglicht uns den direkten Zugang zu den umfassenden Kompetenzen von der Fertigung bis zur Anwendung Technischer Keramik. Der Standort bietet uns zudem den Kontakt zu erfahrenen Unternehmern, Nachwuchskräften und Forschern sowie freie Industrieflächen und Wachstumsmöglichkeiten. Für uns die perfekte Umgebung einer erfolgreichen Unternehmensgründung.

Dr. rer. nat. Ralf Kriegel
Zukünftiger Technischer Geschäftsführer POXOS – in Ausgründung im Rahmen des exist-Förderprogramms

Büro-, Produktions- und Laborräume am Hightech-Standort

Flächenangebot für Gewerbe CAMPUS CUBE

Herunterladen

Büro- und Gewerbeflächen Stadtzentrum Hermsdorf

Herunterladen
  • Campus
  • Sensor-Space
  • Success Stories

Sensor Space: Neue Förderung für MINT-Bildung stärkt regionale Zusammenarbeit

TRIDELTA Campus / Lisa Schäfer 01.01.2024

In einer Gesellschaft, die auf Innovation und Zukunftsfähigkeit setzt, ist der Bedarf an talentiertem MINT-Nachwuchs von entscheidender Bedeutung. Dank der gerade bewilligten Förderung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) wird diese Zusammenarbeit in der Region weiter verstärkt. In den nächsten zwei Jahren wird der Sensor Space sein MINT-Angebot dank dieser Förderung weiter ausbauen können.

Mitgliederversammlung 2023 im CAMPUS CUBE

TRIDELTA Campus / Lisa Schäfer 18.12.2023

Mitgliederversammlung im Tridelta Campus Hermsdorf e.V.! 🚀 Eine inspirierende Zeit des Rückblicks, der Dankbarkeit und des Blicks in die Zukunft - vor allem auch, weil es in den Räumlichkeiten des CAMPU CUBE stattgefunden hat.

Next level Innovationen auf der W3+ Fair in Jena

TRIDELTA Campus / Lisa Schäfer 30.11.2023

Digitalgipfel Jena: MINT-Bildung im Fokus

TRIDELTA Campus / Lisa Schäfer 22.11.2023

TRIDELTA CAMPUS auf der inova Messe in Ilmenau

TRIDELTA Campus / Lisa Schäfer 26.10.2023

Unterstützer des Projektes