Nachhaltig
gewachsen

Das Besondere am TRIDELTA CAMPUS ist die nachhaltig gewachsene Industrielandschaft. Das gute Zusammenspiel der unterschiedlichen Branchen, die lokale Nähe und ein starkes Gemeinschaftsgefühl zeichnen die die Firmen und Mitglieder des Tridelta Campus Hermsdorf e.V. aus. Die Spezialisten auf dem Gebiet Technischer Keramik und Metalle, Mikroelektronik und Sensorik, Werkzeug- und Maschinenbau oder Metallbearbeitung sowie deren Partner am Standort finden Sie hier in der Übersicht.

Werden Sie Teil unserer Hightech-Initiative in der Mitte Europas

Filtern nach:
Kategorie

ABATEC Mikrosysteme: Mikrosystemtechnik in der Schnittstelle zwischen Digitalisierung und realer Welt

ABATEC Mikrosysteme entstand 1992 aus der Idee, kundenspezifische mikroelektronische Bauteile zu entwickeln und zu fertigen. Heute entwickelt und produziert die ABATEC Mikrosysteme GmbH, unter Verwendung modernster Technologien, komplexe Elektronik und Mikrosystemtechnik. Als mittelständischer Dienstleister ist das Unternehmen in den Bereichen Automotive, Industrieelektronik, Sensor- und Medizintechnik tätig.

Bau-Consult Ingenieure: Leistungsstarke Projektplanung: Die Zukunft des Bauens

Die Bau-Consult Gesellschaft beratender Ingenieure mbH wurde 1990 am Tridelta Campus Hermsdorf gegründet und unterhält zwei Niederlassungen in Erfurt und Gera. Mit den exzellenten Fähigkeiten unserer Ingenieur:innen und Architekt:innen, Techniker:innen und Bauzeichner:innen bündeln wir Gesamtplanungskompetenz und Spezialkenntnisse in einem leistungsstarken Team. 

CERA SYSTEM - Sichere Prozesse mit keramischen Komponenten, Ventilen und Rohrleitungen

CERA SYSTEM ist ein renommierter und international etablierter Hersteller von keramischen Serienbauteilen und keramisch ausgekleideten Ventilen. Unsere Wurzeln reichen zurück in die lange Tradition der Oxidkeramik-Herstellung hier am Standort Hermsdorf. Seit der Firmengründung 1996 haben wir uns zum Anbieter von Systemlösungen für den Verschleißschutz und die Chemieindustrie entwickelt.

designerei - Mit strategischer Konsequenz ans Ziel: Marketing für Technologiefirmen

Die designerei ist eine Full-Service-Agentur für Strategie, Marketing und Kommunikationsdesign. Seit 2004 sind wir am Tridelta Campus. Von hier aus sorgen wir für gesundes Wachstum kleiner und mittelständischer Unternehmen, insbesondere aus den Bereichen Technologie, Gesundheit und Soziales. Unser multiprofessionelles Team und unser starkes Netzwerk bündelt alle Kompetenzen, die für einen erfolgreichen Markenauftritt wichtig sind.

Eberspächer catem - E-Mobilität: PTC-Elemente für Hochvolt-Heizer

Der Trend zur Elektromobilität erhöht die Nachfrage nach innovativen Beheizungskonzepten. Elektrische Heizungen erzeugen die Wärme zur Temperierung der Fahrgastzelle und sorgen r Komfort. Das Herzstück dieser Heizungen stammt von Eberspächer catem.

eropräzisa - Bis ins Weltall: High-End-Präzision für Metall

High-End-Präzisionsfertigung von komplexen Teilen und Baugruppen – das ist das Kerngeschäft von eropräzisa. Wir verarbeiten Metalle (Stahl, Edelstahl, Hartmetall, Inconel, Hasteloy) sowie Keramik und Cesic. Seit der Gründung im Jahr 2002 nahm das High-End-Geschäft stetig zu. Die Nachfrage unserer Kunden nach immer komplexeren Bauteilen mit höherer Qualität forderte uns zu ständiger Weiterentwicklung heraus.

Fraunhofer IKTS - Von Nano bis Makro: Keramikforschung mit Leidenschaft für Effizienz, Umwelt und Nachhaltigkeit

Das Fraunhofer Institut in Hermsdorf wurde 1992 als selbständige, wirtschaftsnahe Forschungseinrichtung am Tridelta Campus gegründet. Nach 18-jähriger erfolgreicher Entwicklung wurde es 2010 durch Zusammenschluss mit dem Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme (IKTS) in Dresden ein Teil der Fraunhofer-Gesellschaft. 

Gebr. Plötner: Individuelle Holzverpackungen für Industrie und Handel seit 1875

Unsere Leidenschaft sind individuelle Holzverpackungen für Industrie und Handel. Holz ist ein nachhaltiger Werkstoff mit langer Tradition. Die Gebr. Plötner GmbH ist in diesem Geschäft bereits seit 1875 in Hermsdorf tätig. Seit fünf Generationen gestalten wir als inhabergeführtes Unternehmen die Entwicklungen am Tridelta Campus mit. Damit ist unsere Firmenphilosophie im wahrsten Sinne bodenständig: Wir sind standorttreu und absolut zuverlässig

H.C. Starck: Die Welt der Hochleistungsmetalle

Die H.C. Starck Hermsdorf GmbH ist Teil einer weltweithrenden Unternehmensgruppe und beschäftigt rund 140 Mitarbeiter:innen. Wir sind spezialisiert auf die Herstellung kundenspezifischer Bauteile und Komponenten aus hochschmelzenden Metallen wie Molybdän, Wolfram, Tantal und Niob. Mittels spanender Verfahren entstehen Produkte für die Medizintechnik, Luft- und Raumfahrttechnik sowie für die Glasschmelz- und Automobilindustrie.

Industrieservice hat Biss: Instandhaltung mit HAl-tec

Die HAI - Hermsdorfer Anlagen Instandhaltung GmbH ist ein mittelständisches Familienunternehmen und seit 1996 am Hermsdorfer Tridelta Campus ansässig. Wir sind mit 22 technisch qualifizierten Mitarbeiter:innen ein anerkannter Industriepartner für Kunden in Deutschland, Europa und weltweit. 

He-GAS GmbH: Experten-Team für technische Gase, Rohrleitungen und Druckbehälter

Das Angebotsspektrum der He-GAS GmbH reicht vom Vertrieb technischer Gase an Privat- und gewerbliche Kunden bis hin zur Planung, Errichtung und Wartung von komplexen Gasversorgungssystemen und Druckbehältern für Industriekunden. Wir beliefern unsere Auftraggeber deutschlandweit. Direkt am Tridelta Campus versorgen wir über unser Rohrnetz 19 Industriebetriebe rund um die Uhr mit Druckluft und Stickstoff. 

Komos GmbH: Gemeinsam zum Erfolg mit Komponenten, Modulen und Systemen

Technologie seit 1991 – als Anbieter technologischer Lösungen gehen wir mit Ihnen gemeinsam neue Wege. Dabei haben wir uns zu einem Hersteller von hochwertigen Produkten aus Metall und Kunststoff sowie in Kombination mit Elektronik & Elektrotechnik entwickelt. Das Zusammenspiel unserer Fertigungstechnologien im Kunststoffspritzguss, Stanzen, Drehen, Forschung & Entwicklung und Montage bietet Ihnen die individuelle Plattform für eine komplette Product Journey. Unsere Fachkompetenzen haben wir in den Branchen Medizintechnik, Automobil, Elektronik, Luft & Raumfahrt, Bauindustrie sowie Maschinenbau gesammelt.

LCP Laser-Cut-Processing: Filigrane Bauteile mit komplexen Geometrien

LCP Laser-Cut-Processing hat sich seit 1993 als familiengeführtes Technologieunternehmen zum Laseranwendungsspezialisten etabliert. Unser Fokus liegt auf der Herstellung von anspruchsvollen Mikropräzisionsbauteilen. Wir sind innovativer Entwicklungspartner und verlässlicher Fertigungsdienstleister für Elektronikhersteller in aller Welt.

Mathys Orthopädie: Wir bewegen Menschen: Biokeramik zum Wohle der Patienten

Seit 50 Jahren spielen keramische Werkstoffe beim künstlichen Gelenkersatz eine wesentliche Rolle. Das erste Implantat, das ab 1972 am Standort Hermsdorf entwickelt wurde, war eine keramische Tibiaplateau-Prothese aus Aluminiumoxid. Diese wurde im nahen Klinikum Eisenberg implantiert. Es war das weltweit erste keramische Kniegelenk. 

Micro-Hybrid: Sensoren für eine bessere Welt

Micro-Hybrid ist ein international agierendes Technologieunternehmen. Globale Megatrends wie Industrie 4.0, das Internet der Dinge und steigendes Sicherheitsbedürfnis im Blick auf technische Systeme treiben unsere Produktentwicklung an. Wir agieren in den innovativen Geschäftsfeldern Elektronische Mikrosysteme, Infrarotmesstechnik und Inertialsensorik.

Moje: Keramik-Implantate im weltweiten Einsatz

MOJE Keramik-Implantate GmbH & Co. KG ist ein mittelständischer Familienbetrieb für individuelle Implantat-Lösungen im Dentalbereich und Industrieprodukte aus Oxidkeramik . Gegründet im Juli 1994 von Hans-Jürgen Moje beschäftigt das Unternehmen heute 29 MitarbeiterInnen in Petersberg bei Eisenberg. Seit 2021 ist Moje Mitglied des TRIDELTA CAMPUS.

PI Ceramic: Mit Piezokeramik-Know-how zum Marktführer in Sensorik und Aktorik

Seit 1992 entwickelt und produziert PI Ceramic am Standort Lederhose Piezokomponenten für aktorische und sensorische Anwendungen. Wir zählen zu den internationalen Marktführern auf dem Gebiet der Piezotechnologie. 420 Mitarbeiter:innen fertigen piezokeramische Aktoren, Ultraschallwandler und Systeme r hochtechnisierte Märkte weltweit. 

Porzellanfabrik Hermsdorf: 130 Jahre Tradition in Technischer Keramik

Die Porzellanfabrik Hermsdorf wurde 1890 gegründet. Damals produzierte man zunächst Geschirr, begann aber parallel mit der Entwicklung von Elektroporzellan. Die enge Zusammenarbeit mit den Anwendern führte im Jahr 1897 zu einer bedeutenden Erfindung in der Elektrotechnik: der Delta-Glocke. Durch sie gilt Hermsdorf als „Wiege der Hochspannungskeramik“. 

Schmeissner GmbH: Intelligente Sicherheitstechnik schützt wertvolle Sammlungen

Wir - Die SCHMEISSNER GmbH - sind ein familiengeführtes mittelständisches Unternehmen mit dem Ziel, die Welt ein bisschen sicherer zu machen. Hierfür entwickeln und produzieren wir Komponenten und Systeme der Einbruchmeldetechnik, fertigen Systeme zur Absicherung von wertvollen KunstGegenständen und finden Speziallösungen, indem wir kundenspezifische Produkte fertigen.

Schneider Engineering: Qualität für zukunftssichere Automatisierung

Im Januar 2019 wurde die Schneider Engineering Solutions am TRIDELTA Campus Hermsdorf gegründet. Wir sind Ingenieurdienstleister mit Spezialisierung auf kunden- und produktspezifische Mess-, Prüf- und Automatisierungslösungen sowie Systemintegration. Als Partner der National Instruments Alliance nutzt unser Team seine langjährigen Erfahrungen aus der Automobilzulieferindustrie und entwickelt modulare Lösungen für anspruchsvolle Kunden. 

SomTec Sondermaschinen: Automatisierung optimiert Produktion

Unser hochqualifiziertes und erfahrenes Team mit 20 Ingenieur:innen, Programmierer:innen und Facharbeiter:innen entwickelt und fertigt seit 1993 kundenspezifische Automatisierungslösungen auf Basis von SPS- und IPC-Systemen. Unsere Kernkompetenzen fokussieren auf Sondermaschinen und Anlagen zur Automatisierung von industriellen Prozessen.

Tami Gruppe: keramische Rohrmembrane für die Querstrom-, Mikro-, Ultra- und Nanofiltration

Die TAMI Gruppe ist spezialisiert auf Entwicklung und Fertigung keramischer Rohrmembranen für die Querstrom-, Mikro-, Ultra- und Nanofiltration flüssiger Medien. TAMI Deutschland produziert als Tochterfirma von TAMI Industries die grobporösen Membranträger und vertreibt die Membranfilter im deutschsprachigen Raum, den Benelux-Staaten, Nord-, Mittel- und Osteuropa sowie Russland. 

Tenno Systemhaus: Professionelle IT-Lösungen

Die TENNO Systemhaus GmbH wurde 1993 von vier Studenten der Informatik und einem Ökonomen in Hermsdorf als kleiner Computerladen gegründet. Von Anfang an war unser Kundenfokus auf die IT-Betreuung von kleinen und mittelständischen Unternehmen sowie öffentlichen Verwaltungen gerichtet. Seitdem wuchsen wir kontinuierlich und bauten am Standort Hermsdorf ein neues Geschäftshaus.

Tridelta Hartferrite : Commitment to Excellence

Unsere Erfolgsgeschichte begann mit der Gründung der Porzellanfabrik Hermsdorf im Jahre 1890. Aus diesem Ursprung ist über Jahrzehnte die innovative Tridelta Hartferrite herausgewachsen. Wie das Unternehmen haben sich auch die Produkte dem Fortschritt der modernen Technik stetig angepasst. Wir sind einer der großen Ferrit-Produzenten in Europa und führend bei hartmagnetischen Ferriten sowie weiteren keramischen Produktlinien.

Tridelta Meidensha: Seit Jahrzehnten dem Schutz elektrischer Anlagen verpflichtet

Tridelta Meidensha produziert seit mehr als 50 Jahren Überspannungsableiter in Spitzenqualität. Die Wurzeln des Unternehmens am Standort reichen bis 1889 zurück. Wir sind Teil der börsenorientierten Meiden-Gruppe mit dem Hauptsitz in Japan / Tokyo. Traditionsbewusstsein, technisches Know-how und Internationalität verbinden sich in unserer Firma zu einer einzigartigen Symbiose. 

Tridelta Thermprozess: Energieeffiziente Lösungen für thermische Prozesstechnologien

Wärme bewegt, Wärme formt, Wärme fixiert: Mit den präzisen, effizienten und schadstoffreduzierenden Prozesstechnologien von Tridelta Thermprozess werden aus Rohstoffen hochwertige Produkte. Die Tridelta Thermprozess ist ein mittelständiges Unternehmen, welches komplette kundenspezifische Industrieöfen, thermische Apparate und wärmetechnische Anlagen für die Produktion und Forschung entwickelt, konstruiert, fertigt und in Betrieb nimmt.

TRIDELTA Weichferrite: Mit weichmagnetischen Bauteilen die Energiewende meistern

Aufbauend auf den in mehr als 70 Jahren Forschung, Entwicklung und Fertigung von weichferritischen Bauteilen gewachsenen Know-How ist die TRIDELTA Weichferrite GmbH einer der gegenwärtig größten Produzenten in Europa. Man kann verallgemeinernd sagen, dass in jedem elektronischen Gerät weichmagnetische Bauteile die Energieübertragung und - transformation bewerkstelligen und somit zur Energieeffizienzsteigerung beitragen.

TriWeFo – Egal ob Metall, Kunststoff oder Keramik, wir bringen alles in FORM

Die TriWeFo – Tridelta Werkzeug- und Formenbau GmbH ist ein mittelständiges Unternehmen in Ostthüringen, inmitten der High-Tech-Region Jena unmittelbar am Hermsdorfer Kreuz. Hervorgegangen aus der Matrizenschlosserei der Hermsdorf – Schomburg – Isolatorengesellschaft (HESCHO), später unter den Keramischen Werken Hermsdorf (KWH) und der Ausgründung 1993, blickt die TriWeFo GmbH auf eine mehr als 100-jährige Firmentradition zurück. Heute sind wir eine Tochtergesellschaft der TRIDELTA GmbH.

VIA Electronic: LTCC-Mehrlagenkeramik für extreme Anwendungsbedingungen

1997 wurde VIA electronic am Keramik-Standort Hermsdorf gegründet. Mit der frühzeitigen Fokussierung auf Spezialanwendungen und wissenschaftliche Applikationen, der intensiven Beteiligung an Forschungsprojekten sowie an Auftragsentwicklungenr die Industrie gelang es, das Unternehmen kontinuierlich zu etablieren. Heute sind wir ein gefragter Entwicklungs- und Fertigungspartner mit dem Schwerpunkt LTCC-Mehrlagenkeramik.