Eberspächer catem

Der Trend zur Elektromobilität erhöht die Nachfrage nach innovativen Beheizungskonzepten. Elektrische Heizungen erzeugen die Wärme zur Temperierung der Fahrgastzelle und sorgen für Komfort. Das Herzstück dieser Heizungen stammt von Eberspächer catem. Kerntechnologie für die Beheizung von E- und Hybridfahrzeugen sind unsere PTC-Elemente (Positive Temperature Coefficient, deutsch: Kaltleiter).

E-Mobilität: PTC-Elemente für Hochvolt-Heizer

Kerntechnologie für die Beheizung von E- und Hybridfahrzeugen sind unsere PTC-Elemente (Positive Temperature Coefficient, deutsch: Kaltleiter). Diese keramischen Elemente tragen mit ihren Eigenschaften dazu bei, dass aus Strom angenehme Wärme entsteht. Sie sind leistungsstark und liefern zuverlässig und sicher eine hohe Heizleistung bei niedrigen Oberflächentemperaturen der Heizelemente. Als Thermo-Spezialist bieten wir Lösungen für besonders hohe Spannungen, wie sie in Elektro- und Hybridfahrzeugen typisch sind.

2018 produzierte der Weltmarktführer im Bereich der Hochvolt-Heizungen den millionsten Wasserheizer für Hybrid- und Elektrofahrzeuge. Um die steigende Nachfrage zu decken, erweiterten wir unsere Produktions- und Entwicklungskapazitäten.

Zukunft der E-Mobilität

2020 ging unser neues Werk in Hermsdorf in Betrieb. Hier arbeiten 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter täglich an der Zukunft der E-Mobilität mit. Unser Team setzt auf die produktionsnahe Entwicklung und realisiert ein seriennahes Testing neuester Produktgenerationen. r engagierte und qualifizierte Physiker oder Ingenieure der Werkstofftechnik bieten wir spannende Zukunftsperspektiven.

Was würde der Welt fehlen, wenn es unser Unternehmen nicht geben würde?
Der Welt würden richtungsweisende Technologien für Abgastechnik, Fahrzeugheizungen, Klimasysteme für Busse und Sonderfahrzeuge sowie in der Fahrzeugelektronik fehlen. Der Trend zur Elektromobilität erhöht die Nachfrage nach innovativen Beheizungskonzepten für alternativ angetriebene Fahrzeuge. Elektrische Heizungen erzeugen hierbei die Wärme zur Temperierung der Fahrgastzelle und sorgen auch bei niedrigen Außentemperaturen für den gewohnten Komfort. Das Herzstück dieser Technologie stammt aus Hermsdorf: Dort stellt Eberspächer catem PTC-Elemente her. Die keramischen Elemente tragen mit ihren Eigenschaften dazu bei, dass aus Strom angenehme Wärme entsteht. Damit tragen wir bei Eberspächer catem wesentlich zur Mobilität von morgen bei.“

Was macht für uns das CAMPUS Gefühl aus?
„Innovation lockt – Familie bindet.“ Als globales Hightech-Unternehmen und als Familienunternehmen vereint Eberspächer das Beste aus zwei Welten: innovative Produkte der Spitzenklasse und die Bindekraft eines familiengeführten Unternehmens.

Worauf sind wir stolz?
Die Eberspächer Gruppe zählt zu den international führenden Systementwicklern und –lieferanten der Automobilindustrie. Unsere Produkte und Leistungen in den Bereichen Abgastechnik, Fahrzeugklimatisierung und Fahrzeugelektronik tragen zu Umweltschutz, Sicherheit und Komfort in Fahrzeugen bei. Die Eberspächer catem Hermsdorf GmbH & Co. KG ist ein Tochterunternehmen der Eberspächer Gruppe. Seit 2010 umfasst das Produktportfolio von Eberspächer catem auch Hochvolt-PTC-Heizer. Die leistungsstarken PTC-Elemente (Positive Temperature Coefficient, deutsch: Kaltleiter) liefern eine hohe Heizleistung bei niedrigen Oberflächentemperaturen der Heizelemente, sind äußerst zuverlässig und eigensicher. Die keramischen Elemente tragen mit ihren Eigenschaften dazu bei, dass aus Strom angenehme Wärme entsteht. Um die steigende Nachfrage an den PTC-Keramiken zu decken, erweitert Eberspächer seine Produktions- und Entwicklungskapazitäten. So wurde im Mai 2019 ein neues Produktionswerk im Gewerbegebiet Hermsdorf-Ost bezogen. Dort intensivieren die rund 100 Mitarbeiter in Zukunft die produktionsnahe Entwicklung und realisieren ein seriennahes Testing neuester Generationen. Innovation gehört bei Eberspächer zur Tradition. Dies machte den einstigen Handwerksbetrieb Eberspächer zum Weltunternehmen und führenden Zulieferer der globalen Automobilbranche.

Welche Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten bieten wir an?
Eberspächer investiert überdurchschnittlich viel in Personalentwicklung. Um frische Ideen nach vorn zu bringen werden gezielt Talente, eigenständiges Denken und selbstverantwortliches Handeln gefördert.Bei Eberspächer fördern wir Karrieren mit Bewegungsfreiheit. Ob im Praktikum, bei einer Ausbildung, Werkstudententätigkeit oder einer Abschlussarbeit, bei uns dürfen Sie sich einbringen. Wenn wir etwas gerne schütteln, dann Hände - nicht Köpfe. Nur so kommen wir voran. Unabhängig davon, welche Karrierestufe – bei uns zählt jedes Talent.


Direkter Kontakt

Eberspächer catem Hermsdorf GmbH & Co. KG
Oststraße 11
07629 Hermsdorf

Ansprechpartnerin:
Antje Albrecht (Personalreferentin)

T: +49 36601 576101